reflections

Abspecken..

 

Oh yes, ab morgen geht's wieder an's Abspecken. Das heißt für mich: ab 18 Uhr nichts mehr essen und tagsüber außer den Mahlzeiten zwischendurch nicht viel, außerdem viel trinken, das, was ich eh immer vergesse. Für einen Arbeitstag von 7.30 bis 16.30 Uhr nehme ich mir nur eine 0,5 l Wasserflasche mit, was eh ziemlich wenig ist. Und- nein, ich distanziere mich von diesen Pro-Ana-Denken! Dafür mag ich das Essen viel zu sehr! Es gibt zwar viele Bauchtänzerinnen, die auch tolle Kurven haben, aber ich will trotzdem an meinem nicht ganz so flachen Bauch wieder n' bisschen was ändern. Bei einer Größe von 1,62 m wiege ich ca. 59 kg. Für mich selber ist das die Figur "normal", nicht superschlank, aber trotzdem im Großen und Ganzen zufrieden, denke ich mal.

Wonach ich strebe, ist mentale Perfektion, nicht die Äußere.

5.10.07 20:30

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung