reflections

Schockgewicht


Vor ca. 3 Tagen habe ich es mal wieder gewagt, auf die Waage zu steigen und ich hätte heulen können: Ich habe doch tatsächlich 5 Kilo zugenommen!!! Scheiße. Mein Normalgewicht beträgt 57 Kg und jetzt sind es 62,5 kg!!!! Voll fett.  Seit gestern aber habe ich erst jetzt angefangen, ab 18 Uhr nichts mehr zu essen. Das ziehe ich jetzt so lange durch, bis ich wieder auf meine 57 kg runterkomm. Mein Wunschgewicht ist eigentlich 55 kg (meine Kollegin schätzte mich heute auf 55 kg!!). Aber erstmal versuch' ich, zwischendurch nimmer soo viel zu essen und ab 18 Uhr gar nix mehr, außer Kaugummi kauen. Nebenbei werd' ich noch etwas tanzen, war gestern in meinem 2. Bauchtanzkurs und so schlecht ist es gar nicht. Irgendwie ist es schon anstrengend, weil da Bewegungen sind, die man ansonsten ja nicht immer macht, z. B. auch in den Schultern. Ich find' die orientalische Musik dazu so schön.


Ich will unbedingt mal auf ein Emilie Autumn-Konzert gehen! Im Dezember ist in Augsburg eins, aber ich wüsste keinen, der mit mir dahin fahren würde. Cool wäre auch, eine Anzeige aufzugeben, wo sich vielleicht ein oder zwei Leute finden in der Nähe, die auch mal auf ein EA-Konzert wollen. Aber ich bin da irgendwie nicht so offen und es können auch total bescheuerte Leute sein..

Meine Schwester ist am Sonntag in ihre Studentenbude ausgezogen, da gestern ihr Studium angefangen hat. Vielleicht vermisse ich sie, vielleicht auch nicht. Bis jetzt noch nicht eigentlich. Ich hab' mir oft gewünscht, dass wir zusammen mehr unternehmen hättem können, aber sie war dazu nicht so spontan oder es gibt für sie einfach nur ihren Freund und ihre Clique. Auch, wenn sie nur ein Jahr älter ist als ich, so hatten wir nicht viel gemeinsam. Andere Musikvorlieben, einige Freundinnen und einen Freund, ein anderes Temperament. Meine Schwester hatte für mich nicht die Funktion einer "besten Freundin", der ich alles, was mich bedrückte, erzählen konnte. Jetzt ist sie weg. Und kommt nur am Wochenende zu uns. Soll ich nun lachen oder soll ich weinen?



16.10.07 19:41

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung